Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
07.02.18 12:54 Alter: 108 days

Gegen das Vergessen …

Bereich: HSBK Allgemein

Von: D. Wessels

… ist der 27. Januar seit 1996 der Gedenktag für die die Opfer des Nationalsozialismus.

So wurde die diesjährige Gedenkveranstaltung anlässlich des 73. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz  von der Gedenkhalle Oberhausen in Kooperation mit dem Bertha-von-Suttner-Gymnasium veranstaltet. Viele Oberhausener Schulen durften sich hier aktiv und kreativ mit Beiträgen wie z.B. Rezitationen oder auch einem kurzen szenischen Spiel beteiligen.

Die Abiturklasse des Hans-Sachs-Berufskollegs beteiligte sich ebenfalls gerne an der Veranstaltung, indem eine Schülerin der AH 11 einen Text von Bertold Brecht rezitierte. Wie auch die vieler anderer namhafter Autoren, wurden auch Brechts Werke von den Nationalsozialisten verboten.

Unser besonderer Dank gebührt allen Beteiligten, die tatkräftig zum Gelingen der bewegenden Veranstaltung  beigetragen und somit  einen würdevollen Rahmen geschaffen haben.

Ausblick:
Ein weiterer Baustein der gelebten Erinnerungskultur  am Hans-Sachs-Berufskolleg wird nun der im März 2018 anstehende Besuch des Zeitzeugen Sally Perel sein.